Banner_Vorträge

Vorträge

28. Juni 2017 – VORTRAG
mediaForum 2017 – „Ethik als Leitplanke im Prozess der Digitalisierung“
Wo bleiben Werte und Moral in der digitalen Welt?

Vortrag von Petra Grimm zum Thema „Digitales und Ethik – Wie passt das zusammen?“
in Haiger.
zur Veranstaltungsseite


11. Juli 2017 – VORTRAG
Konferenz: „Die Digitalisierung und ihre Auswirkungen auf Mensch
und Gesellschaft“

Vortrag von Petra Grimm auf einer Konferenz der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina in Berlin.
zur Veranstaltungsseite


31. Mai 2017 – PODIUMSDISKUSSION
„Eine neue Daten(schutz)politik für effiziente Strukturen, bessere Dienstleistungsqualität und mehr Sicherheit“
Teilnahme von Petra Grimm an einer Podiumsdiskussion mit Herrn Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maizière, Bundesministerium des Inneren, in Berlin.


18. Mai 2017 – DISKUSSIONSRUNDE
Gesellschaftspolitische Matinee des Anwaltsverbandes Baden-Württemberg
Teilnahme von Petra Grimm an einer Diskussionsrunde zum Thema „Ethische Verantwortung der Medien/Presse“ in Stuttgart.
zur Veranstaltungsseite
zum Einladungsflyer


11. Mai 2017 – VERBRAUCHERSENDUNG
Benehmen kann man lernen – der Knigge für das 21. Jahrhundert
Teilnahme von Petra Grimm an einer Verbrauchersendung zum Thema „Der ethischen Umgang mit und in den sozialen Medien und die dazu benötigte Digitalkompetenz“ im Deutschlandfunk.
zum Programmhinweis


9. Mai 2017 – PODIUMSDISKUSSION
re-publica – Media Convention 2017
Teilnahme von Petra Grimm an einer Podiumsdiskussion zum Thema „Big Data = Big Possibility = Big Responsibility. Wie Medienunternehmen mit Nutzerdaten umgehen.“
in Berlin.
zur Veranstaltungsseite


4. Mai 2017 – VORTRAG
Medien-Meeting Landkreis Esslingen
Vortrag von Petra Grimm zum Thema „Verantwortung in der digitalen Gesellschaft – brauchen wir ein ethisches Werte-Navi?“ in Nürtingen (Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH – zur Webseite der Wirtschaftsförderung).

zur Veranstaltungsseite
zum Veranstaltungsflyer


20. April 2017 – VORTRAG
Mitgliederversammlung der Weiterbildung Hessen e.V.
Festvortrag von Petra Grimm zum Thema „Ethik im Zeitalter des gläsernen Menschen?“,
in Frankfurt am Main.
zur Webseite des Veranstalters


6. April 2017 – RUNDER TISCH
„Schutz im Netz modernisieren – Gewalt und Cybermobbing bekämpfen“
Runder Tisch mit Petra Grimm im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend in Berlin.


29. – 30. März 2017 – VORTRAG
Marbacher Forum Zeitgeschehen: Digitale Welten – Wohin geht die Reise?
Vortrag von Petra Grimm zum Thema „Werte in der digitalen Gesellschaft“
am 30. März in Marbach am Neckar.
zur Veranstaltungsseite


28. März 2017 – TED TALK
TEDxStuttgartSalon – Thema: Digitale Ethik
Im TEDxStuttgart-Talk „Digitale Ethik: Warum wir sie dringend brauchen“ in Stuttgart, erläutern Tobias Keber und Oliver Zöllner, dass die digitale Gesellschaft ohne ethische Leitlinien und ohne einen „inneren Wertekompass“, kaum funktionieren kann.
zur Veranstaltungsseite


24. März 2017 – PODIUMSDISKUSSION
„Digitales Ich – Digitales Wir: Digitalisierung und die Zukunft der Demokratie.“
Podiumsdiskussion mit Oliver Zöllner u.a. an der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina in Halle (Saale).
zur Veranstaltungsseite


22. März 2017 – FACHGESPRÄCH
80. Sitzung des Ausschusses für Kultur und Medien
Fachgespräch mit Tobias Keber, Markus Reuter (netzpolitik.org), David Schraven (Correctiv gGmbH), Prof. Dr. Wolfgang Schulz (Hans-Bredow-Institut für
Medienforschung an der Universität Hamburg) und Dr. Anja Zimmer (Medienanstalt Berlin-Brandenburg) zum Thema „Fake News“ in Berlin.
zur Veranstaltungsseite
zum ausführlichen Thesenpapier


20. März 2017 – AKJS FACHTAG
Zeit für Werte – Haltung, Verantwortung und Einflussbereich in der pädagogischen Arbeit
Begrüßung und Vortrag von Petra Grimm zum Thema „Werte-Navi für das (digitale) Leben“ im musiculum – der Lern- & Experimentierwerkstatt in Kiel.
zur Veranstaltungsseite
zum Veranstaltungsflyer

Welche Möglichkeiten gibt es, ethisches Verhalten von Kindern und Jugendlichen positiv zu beeinflussen? Antworten geben im Video-Interview Prof. Dr. Petra Grimm, Birgit Kimmel, Gyde Hansen und Ria Lissinna. zum Video


14. März 2017 – VORTRAG
Abteilungsleiterkonferenz des Volkshochschulverbands Baden-Württemberg
Vortrag von Oliver Zöllner zum Thema „Digitale Revolution und Digitale Ethik – Neue Anforderungen für die alte Frage nach dem ‚guten Leben'“ in Lein­felden-Echter­dingen.
zur Veranstaltungsseite


6. März 2017 – VORTRAG
„Fake News, Bots und digitaler Wahlkampf“
Vortrag von Oliver Zöllner an der Volkshochschule Bochum.
zur Veranstaltungsseite


1. März 2017 – WORKSHOP
„Digitale Ethik im Alltag“
Workshop mit Oliver Zöllner in der Evgl. Kirchengemeinde Essen-Margarethenhöhe.


16.-17. Februar 2017 – TAGUNG
Integration durch Medien – Aufgabe oder Auslaufmodell? Medienethische Herausforderungen für die digitale Gesellschaft
Panel mit Petra Grimm am 17. Februar in München.
zur Veranstaltungsseite


16. Februar 2017 – KONGRESS
5. Big Data Summit 2017
Vortrag von Petra Grimm und Tobias Keber zum Thema „Digital Ethics by Design – Nachhaltiges Datenwirtschaften als Wettbewerbsvorteil“ in Hanau.
zur Veranstaltungsseite


10. Februar 2017 – VORTRAG
„Umgangsformen im Internet – Digitale Ethik“
Vortrag von Oliver Zöllner an der Volkshochschule Mülheim an der Ruhr.
zur Veranstaltungsseite


28. Januar 2017 – VORTRAG
„Aristoteles trifft Konfuzius. Eudaimonie, dào und die Tugend“
Vortrag von Oliver Zöllner im Forum zweipraxen in Essen.


26. Januar 2017 – AUFTAKTVERANSTALTUNG
beziehung.macht.mensch.
Vortrag von Petra Grimm zum Thema „Wie können wir gut miteinander in der digitalen Welt leben? Die 10 Gebote der Digitalen Ethik“ im Rahmen der Auftaktveranstaltung der Katholischen Erwachsenenbildung in Saarbrücken.
zum Veranstaltungsflyer
zur Veranstaltungswebseite


26. Januar 2017 – ERÖFFNUNGSVERANSTALTUNG
Privatheit in der digitalen Gesellschaft
Vortrag von Tobias Keber zum Thema „Stützen der Informationsgesellschaft
– Zur Rolle von Datenschutz und Datensicherheit im Mediensystem“ im Rahmen
der Eröffnungsveranstaltung des DFG-Graduiertenkolleg „Privatheit und Digitalisierung“
im Nikolakloster.
zur Veranstaltungsseite


13. Dezember 2016 – RINGVORLESUNG
Angewandte Ethik
Vortrag von Clarissa Henning zum Thema „Digitale Ethik – Wozu brauchen wir sie? am Beispiel von Big Data“ an der Hochschule Konstanz (HTWG).
zur Veranstaltungsseite


06. Dezember 2016 – VORTRAG
„Big Data – Der Spion in uns“
Vortrag von Petra Grimm für die Jahrestagung der Landesstelle für Jugendschutz Niedersachsen am 6. Dezember 2016 in Hannover.
zum Veranstaltungsflyer


28. November 2016 – TISCHGESPRÄCH
„Freiheit der Medien – Freiheit der Rede“
Tischgespräch von Oliver Zöllner im Ökumenischen Zentrum Stuttgart der
Universität Stuttgart.
zur Veranstaltungsseite


15. November 2016 – KAMINGESPRÄCH
Medientagung für pastorale Mitarbeiter der Diözese Rottenburg-Stuttgart
Kamingespräch zum Thema „Big Data, Filterblase, Algorithmen – Was ich über mein Leben in der digitalen Gesellschaft wissen sollte“ mit Clarissa Henning im Kloster Heiligkreuztal.


10. November 2016 – WORKSHOP
„Digitale Ethik – Brauchen wir ein Werte-Navi für die Schule und Bildung?“
Workshop im Rahmen der Zeit Konferenz Schule & Bildung „Digital Fit?! Lehrerbildung für die Schule der Zukunft“ mit Petra Grimm in Berlin.
Interview zum Thema


07. November 2016 – WEITERBILDUNG
„Neue Medien – Ende der Privatheit? Eine Einführung in die Digitale Ethik“
Vortrag von Oliver Zöllner an der Volkshochschule Backnang.
zur Veranstaltungsseite


25. Oktober 2016 – VORTRAG
„Facebook: Bist Du wirklich mein Freund?“
Vortrag von Oliver Zöllner am Deutsch-Amerikanischen Zentrum Stuttgart.
Zusammenfassung des Vortrags


17. – 18. Oktober 2016 – VORTRAG
Fachtagung #unantastbar
Vortrag von Petra Grimm für die Fachtagung zum Thema „Prävention von (sexualisierter) Gewalt an Kindern und Jugendlichen –wahrnehmen und handeln“ am 17.10.2016 in Graz.
zur Veranstaltungsseite


11. Oktober 2016 – VORTRAG
Ethik für das digitale Leben
Vortrag von Petra Grimm für die Vortragsreihe „Wissenschaft im Rathaus“ am 11.10.2016 in Stuttgart.
zum Veranstaltungsflyer
Abstract zum Vortrag


09. Oktober 2016 – VORTRAG
„Digitalisierung und die Frage nach dem ‚glücklichen Leben'“
Vortrag von Oliver Zöllner auf dem Unternehmer-Gesprächskreis zum Oberthema „Digitalisierung 4.0 – das globalisierte Yin-Yang-Prinzip des 21. Jahrhunderts“ in Tübingen.
zur Veranstaltungsseite


05. Oktober 2016 – VORTRAG
Ethik für das digitale Leben
Vortrag von Petra Grimm bei der Fortbildungsveranstaltung der Evangelischen Landeskirche in Württemberg am 05.10.2016 im Pädagogisch-Theologischen Zentrum in Stuttgart.
zum Veranstaltungsflyer


30. September 2016 – VORTRAG
„Digitale Ethik: Besser leben mit dem Internet?!“
Vortrag von Oliver Zöllner an der Volkshochschule Mülheim an der Ruhr.
zur Veranstaltungsseite


27. September 2016 – VORTRAG
„Privatsphäre heute – und wie man sie schützen kann“
Vortrag von Oliver Zöllner für den Fachnachmitttag „Power Teenies: Gesund leben mit Social Media“ des Landkreises Böblingen in Sindelfingen.
zur Veranstaltungsseite


26. September 2016 – VORTRAG
„Über die Ethik im Internet diskutieren“
Vortrag von Oliver Zöllner in der VHS in Mülheim an der Ruhr.
weitere Informationen zum Vortrag


03. – 09. August 2016 – KONFERENZ
Southeastern Association of Law Schools Annual Conference
Vortrag von Tobias Keber zum Thema „Convergence and coherent media regulation in Germany (and EU-Law)“ am 03.08.16 in Florida (USA).
zur Veranstaltungsseite


15. Juli 2016 – VORTRAG
„Big Data is people“ – Identität zwischen Würde und Ökonomisierung
Vortrag von Clarissa Henning bei bei der Medienpolitischen Kommission des Kath. deutschen Frauenbundes in Stuttgart.


28. Juni 2016 – VORTRAG
Von Meinungsmachern und Meinungsmacht im Internet – Welche digitale Ethik brauchen Mensch und Maschine?
Vortrag von Petra Grimm zum Thema „Digitale Ethik – Wozu brauchen wir sie?“ in Köln.
zur Veranstaltungsseite


22. Juni 2016 – THEMENREIHE
„Freiheit heißt Verantwortung“
Vortrag von Petra Grimm zum Thema „Verantwortung im digitalen Leben“ im Hospitalhof Stuttgart.
zur Veranstaltungsseite


15./16. Juni 2016 – DISKUSSION
Cybersurveillance Discussion Forum
Tobias Keber an der Université Paris – Dauphin.


22. Mai 2016 – THEMENREIHE
„Reden von morgen“
Vortrag von Oliver Zöllner zum Thema „Digitale Ethik: Besser leben mit dem Internet?!“ am Schauspiel Essen.
zur Veranstaltungsseite


11. Mai 2016 – SEMINAR
Neue Medien: Ende der Privatheit?
Vortrag mit Workshop von Karla Neef an der VHS Backnang.
zur Seite der VHS


14.-15. April 2016 – SEMINAR
Zwischen journalistischer Freiheit und öffentlicher Verantwortung – Medienethik in der Flüchtlingskrise
Deutsch-türkisches Medienseminar mit Tobias Keber in Izmir.
zur Veranstaltungsseite


15. April 2016 – WEITERBILDUNG
Weiterbildung
Vortrag von Oliver Zöllner zum Thema „Digitale Ethik“ an der Volkshochschule Mülheim an der Ruhr.
zur VHS Mühlheim


17. – 20. März 2016 – THEMENTAGE
„Digitale Welten – Welchen Fortschritt wollen wir?“
Podiumsdiskussion mit Petra Grimm am 17.03.2016 im Schauspielhaus Frankfurt. Moderation: Gert Scobel.
zur Veranstaltungsseite


09. März 2016 – VORTRAG
„Posting Your Children‘s Pictures on Social Media“
Vortrag von Oliver Zöllner zum Thema „Posting Your Children‘s Pictures on Social Media: On Autonomy and Choice in a Publicly Private Realm“, Frankfurt/Main, Symposium der Stiftung Datenschutz zum Thema „The Culture of Privacy and Data Protection in the EU and in the U.S.“
zum Programm
Zusammenfassung des Vortrags


26. Februar – 03. Juni 2016 – THEMENREIHE
Digitale Helfer? Wie die Digitalisierung unser Leben verändert.
Drei Seminarvormittage zum fachlichen Austausch über digitale Innovationen und Schutzmöglichkeiten unserer persönlichen Daten in der digitalen Welt.
zum Veranstaltungsflyer


26./27. Februar 2016 – WORKSHOP
Weiterbildung
Vortrag von Oliver Zöllner zum Thema „Digitale Ethik“ mit Workshop an der Volkshochschule Bochum.
zur VHS Bochum


24. Februar 2016 – WORKSHOP
Eltern-Workshop/Fortbildung
Eltern-Workshop von Oliver Zöllner zum Thema „Mit Kindern sicher unterwegs im Internet“. Essen, Evgl. Kirchengemeinde.


22./23. Februar 2016 – KONFERENZ
7th International Conference on Information Law and Ethics (ICIL) 2016
Vortrag von Tobias Keber zum Thema „Secrecy vs. Publicness in Modern (digital) Democracies“ am 22.02.16 in Pretoria (South Africa).
zur Veranstaltungsseite


22. Februar 2016 – VORTRAG
Impuls
Vorträge von Oliver Zöllner zum Thema „Digitale Ethik“ beim Rotary Club Göppingen.


17. Februar 2016 – THEMENTAGE
Medienkompetenztage des Landesmedienzentrums Baden-Württemberg
Vorträge von Oliver Zöllner zum Thema „Was können Menschen tun, um ihre Privatsphäre zu schützen?“ in Stuttgart.
zur Veranstaltungsseite


08. Februar 2016 – DISKUSSION
Checkpoint bpb – die Montagsgespräche
Podiumsdiskussion mit Petra Grimm zum Thema „Zwischen Hype und Horror – das Internet der Dinge und die komplexe Beziehung zwischen Mensch und Maschine“ in der Bundeszentrale für politische Bildung Berlin.
zur Veranstaltungsseite
zur Aufzeichnung der Diskussion


27. Januar 2016 – VORTRAG
Sitzung der Kommission für Jugendmedienschutz (KJM)
Vortrag von Petra Grimm zum Thema „Untersuchung von Medieninhalten unter dem Aspekt der Geschlechterrollen“ in Ludwigshafen.


30. November – 01. Dezember 2015 – KONGRESS
3. Medienforum der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern
Keynote von Petra Grimm zum Thema „Das allmähliche Verschwinden der Privatsphäre“ am 30.11.2015 in Tutzing.


25. November 2015 – WEBINAR
klicksafe-Webinar
Online-Seminar mit Karla Neef zum Thema „Meine Daten gehören mir! – Warum ist eine Privatheits- bzw. Datenschutzkompetenz notwendig?“.
zur Aufzeichnung auf klicksafe.de


18. November 2015 – RINGVORLESUNG
Themen aus der Medienwelt
Vortrag von Clarissa Henning zusammen mit Amelie Zimmermann zum Thema
„Ab 5 Uhr 45 wird zurückgelacht – oder besser nicht? Hitler als (Satire-)Figur in den deutschen Medien“ an der HdM Stuttgart.
zur Veranstaltungsseite


29. Oktober 2015 – VORTRAG
Reformations-Empfang der Evangelischen Kirche
Vortrag von Petra Grimm zum Thema „Always online – geht Leben ohne Privatsphäre?“ in Stuttgart.
zur Berichterstattung


28. Oktober 2015 – TAGUNG
Fachtag der Aktion Jugendschutz „Grundrechte im digitalen Raum: Ein Thema für den Jugendschutz!“
Vortrag von Petra Grimm zum Thema „Brauchen wir ein Werte-Navi? Medienkompetenz und Ethik in der digitalen Welt“ und Oliver Zöllner zum Thema „Autonomie im digitalen Zeitalter“ in Stuttgart.
zur Berichterstattung


27. Oktober 2015 – VORTRAG
Impuls
Vortrag von Oliver Zöllner zum Thema „Digitale Ethik: Aufgaben und Anwendungen“ bei der Loge „Furchtlos und treu“ in Stuttgart.


23. Oktober 2015 – TAGUNG
3. Fachtag im BA-Studiengang Management sozialer Innovationen
Vortrag von Tobias Keber zum Thema „Rechtssicherer Einsatz von Social Media in Unternehmen“ an der Hochschule für angewandte Wissenschaften München.


19. Oktober 2015 – CONVENTION
5th TEDx Stuttgart – The Challenge
Vortrag von Tobias Keber und Oliver Zöllner zum Thema „Digitale Ethik: Warum wir sie dringend brauchen “ im Renitenztheater Stuttgart.
zum Video des Vortrags


13. – 15. Oktober 2015 – KONGRESS
biometrics 2015
Podiumsdiskussion mit Tobias Keber zum Thema „Vulnerabilities in the modern world – Data protection, privacy and mobility“ am 13.10.2015 in London.
zum Programmflyer
zur Veranstaltungsseite


29./30. September 2015 – TAGUNG
3. Netzwerktagung Medienkompetenz Sachsen-Anhalt „medien | familie | interaktion – Herausforderungen zur Partizipation an der digitalen Gesellschaft“
Podiumsdiskussion mit Oliver Zöllner zum Thema „Brauchen wir einen Medienknigge?“ am 30.09.2015 an der Leopoldina in Halle (Saale).
zur Veranstaltungsseite


22./23. September 2015 – KONFERENZ
Safer Internet – 9th International Conference Keeping Children and Young People Safe Online
Vortrag von Oliver Zöllner zum Thema „Young People Online: A Media-ethical Roadmap“ am 22.09.2015 in Warschau (Polen).
zum Veranstaltungsprogramm
zum Vortrag auf YouTube.com


02. und 23. September 2015 – WORKSHOP
Mit Kindern sicher unterwegs im Internet
Workshopreihe mit Oliver Zöllner im Ev. Kindergarten Margarethenhöhe, Essen.


17. Juli 2015 – PODIUMSDISKUSSION
Cybersurveillance & Big Data in a free society
Moderation: Tobias Keber, Veranstaltunsort: Johannes Gutenberg Universität Mainz.
zum Veranstaltungsflyer


29. Juni 2015 – GREMIENSITZUNG
Medienpädagogischer Auschuss der LFK
Vortrag von Petra Grimm zum Thema „Ethik im Netz – Was kann das Institut für Digitale Ethik leisten?“ in Stuttgart.


18./19. Juni 2015 – KONGRESS
DIVSI Convention 2015 – YourNet
Podiumsdiskussion zum Schwerpunktthema „Legalität/Illegalität – Law & Order im Netz” und Workshop zum Thema „Download für alle?!” mit Tobias Keber sowie Workshop mit Petra Grimm zum Thema „Privat war gestern?!“ am 19.06.2015 in Hamburg.
zur Veranstaltungsseite
Interview mit Tobias Keber auf YouTube.com


16. Juni 2015 – VORTRAGSREIHE
Fragen an die Wissenschaft
Vortrag von Oliver Zöllner zum Thema „Digitale Ethik” an der Volkshochschule Stuttgart.
zur Berichterstattung auf StZ online


07. Juni 2015 – SYMPOSIUM
Datensicherheit und Persönlichkeitsschutz
Vortrag von Oliver Zöllner zum Thema „Perspektive der Medien- und Kommunikationswissenschaft auf Privatheit und Gesellschaft” bei der Nationalen Akademie der Wissenschaften (Leopoldina) in Berlin.
zur Seite des Veranstalters


05. Juni 2015 – PODIUMSDISKUSSION
Digital und klug? Wie wir Wirtschaft und Gesellschaft gestalten
Podiumsdiskussion mit Bundeskanzlerin Angela Merkel, Petra Grimm u. a. in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle Stuttgart.
Veranstaltung in Kooperation mit dem ZDF.
zum Nach-Gucken
zur Veranstaltungsseite


04. Juni 2015 – KONFERENZ
Ethics of Storytelling: Historical Imagination in Contemporary Literature, Media and Visual Arts
Vortrag von Clarissa Henning zusammen mit Amelie Zimmermann (IANA) zum Thema „Laughing about Hitler – A mass murderer as a figure of fun?” an der Universität Turku in Finnland.
zur Veranstaltungsseite


19. Mai 2015 – FACHTAGUNG
Bundeskonferenz der Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten an Hochschulen
Vortrag von Petra Grimm zum Thema „Frauenbilder in den Medien” in Stuttgart.
zum Veranstaltungsprogramm


07. Mai 2015 – VORLESUNGSREIHE
Zukunft ohne Privatheit? Herausforderungen für Gesellschaft und Politik
Vortrag von Petra Grimm zum Thema „Der Wert des Privaten aus Sicht der digitalen Ethik” in Passau.
zur Veranstaltungsseite


05. Mai 2015 – PODIUMSDISKUSSION
re:publica 2015 „Finding Europe”
Session mit Petra Grimm und u. a. Bernhard Pörksen (Uni Tübingen) und Stefan Niggemeier (Gründer BILDblog) zum Thema „Geteiltes Leid ist halbes Leid? – (Medien-)Ethik in der Digitalen Sphäre” in Berlin.
zur Veranstaltungsseite
zum Mitschnitt der Diskussion


05. März 2015 – PODIUMSDISKUSSION
Freiheit als Illusion? Unser Leben im Netz
Podiumsdiskussion mit Petra Grimm, Constanze Kurz (Chaos Computer Club), Norbert Bolz (TU Berlin) und Kay Oberbeck (Google Deutschland) im Schloss Herrenhausen Hannover.
Veranstaltung der VolkswagenStiftung und des NDR Kultur.
zur Veranstaltungsseite
zur Aufzeichnung der Veranstaltung auf NDR Kultur


10. Februar 2015 – PRÄSENTATION
Safer Internet Day 2015
Petra Grimm und Karla Neef präsentieren das gemeinsam mit der EU-Initiative „klicksafe” erstellte Handbuch „Ethik macht klick – Werte-Navi fürs digitale Leben”.
zur Veranstaltungsseite


20. Januar 2015 – RINGVORLESUNG
Informationsethik und digitale Gesellschaft
Vortrag von Petra Grimm zum Thema „Jugend im Netz – gibt es einen richtigen Umgang mit digitalen Medien?” im Kupferbau Uni Tübingen.
zur Veranstaltungsseite


16. Januar 2015 – PODIUMSDISKUSSION
Vom Antrag zum Mausklick. Informationstransparenz in Zeiten des Internets
Podiumsdiskussion mit Tobias Keber, Edgar Wagner (Beauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz) und Matthias Cornils (JGU Mainz) an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Begrüßung: Dieter Dörr.
zur Veranstaltungsseite


10. Dezember 2014 – MODERATION
Urheberrecht in der digitalen Kreativwirtschaft
Moderation: Tobias Keber.
zur Veranstaltungsseite
zum Veranstaltungsflyer


03. Dezember 2014 – VORTRAG
Medienethik
Vortrag von Karla Neef im Studiengang Musikdesign an der Staatlichen Hochschule für Musik Trossingen.


25. November 2014 – MODERATION
WAS IHR WOLLT! Marke ― Innovation ― Nische
Tobias Keber moderiert das Panel „Ich will alles! – Datenhunger vs. Datenschutz” auf dem Stuttgarter Medienkongress.
zur Veranstaltungsseite
zum Thementrailer


06. November 2014 – FACHTAGUNG
20. Fachtagung des Forums Medienpädagogik der BLM
Vortrag von Petra Grimm zum Thema „Verletzendes Onlineverhalten aus medienethischer Sicht” in München.
zur Berichterstattung mit Interview zum Nachhören auf dem Blog der BLM
Präsentation des Vortrags


03. November 2014 – VORTRAG
„WhatsApp, Facebook & Co. – Werte und Medien – Mit Kindern ins Gespräch kommen“
Vortrag von Oliver Zöllner mit anschließender Disskusion und Fragerunde zusammen mit Karla Neef in Schwäbisch Hall.
zur Berichterstattung


18. September 2014 – VORTRAG
„Teaching Digital Media Ethics at a Media University”
Vortrag von Oliver Zöllner an der Universiteit Twente, Enschede/NL.


16. – 18. Oktober 2014 – KONGRESS
Frauenwirtschaftstage 2014 „Geschäftserfolg mit sozialer und ökologischer Verantwortung”
Vortrag von Petra Grimm zum Thema „Top Models und Business Ladies : Mediale Frauenbilder im 21. Jahrhundert” am 17.10.2014 in Ulm.
zur Veranstaltungsseite


07. Juli 2014 – VORTRAG
„Mit Kindern unterwegs im Internet – Herausforderungen für die Medienaufsicht (Jugendschutz und Werbung)”
Petra Grimm präsentiert die im Auftrag der LMK Rheinland-Pfalz durchgeführte Studie beim Forum Medienpädagogik der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) in München.
mehr zur Studie


02. – 04. Juli 2014 – KONFERENZ
4th ANIE International Conference „Information Ethics in Africa – cross-cutting themes for managing your digital life”
Vortrag von Tobias Keber zum Thema „Teaching Information Ethics at University of Stuttgart” am 03.07.2014 in Kampala/Uganda.
zum Konferenzprogramm


17. Juni 2014 – AKADEMIEGESPRÄCH
Datenschutz im Internet – Strategien zur Überwindung nationaler Schranken
Vortrag von Tobias Keber zum Thema „Datenschutzrechtliche Regelungen” in Berlin.
Veranstaltung der Bundesakademie für öffentliche Verwaltung im Bundesministerium des Innern.
Zum Screencast: Herausforderungen des Datenschutzrechts. Nationale, europäische und internationale Perspektiven.
Teil 1: Nationales Datenschutzrecht
Teil 2: Europäisches Datenschutzrecht
Teil 3: Internationale Bezüge


12. Juni 2014 – VORTRAG
Schöne neue Kommunikationswelt oder Ende der Privatheit.
Was sagt die Digitale Ethik?

Vortrag von Clarissa Henning in der Stadtbibliothek Stuttgart.
Veranstaltung des Chaos Computer Club Stuttgart e.V.
zur Veranstaltungsreihe
zum Podcast des Vortrags


02. Juni 2014 – GESPRÄCH
Der gläserne Mensch
Tischreden mit Oliver Zöllner und Clarissa Henning im Ökumenischen Zentrum Stuttgart.
Veranstaltungsplakat


20. Mai 2014 – FACHGESPRÄCH
Medienkompetenz, Medienpädagogik – auch aus Anbietersicht
Tobias Keber und Oliver Zöllner zu Gast beim Fachausschuss „Familie und Medien“ des Landesfamilienrates Baden-Württemberg in Stuttgart.


09. Mai 2014 – TAGUNG
Mit Kindern unterwegs im Internet
Petra Grimm präsentiert zusammen mit Boris Kühnle (ebenfalls HdM) die im Auftrag der LMK Rheinland-Pfalz durchgeführte Studie „Mit Kindern unterwegs im Internet – Herausforderungen für die Medienaufsicht (Jugendschutz und Werbung)” in Berlin.
zum Veranstaltungsteaser
zum Programm
mehr zur Studie


27. April 2014 – TAGUNG
7. Kommunaler Datenschutzkongress in Nordrhein-Westfalen.
Praxisgerechter Datenschutz in Kommunalverwaltungen

Vortrag von Tobias Keber zum Thema „Beschäftigtenschutz und social media”
Programmflyer


23. April 2014 – RINGVORLESUNG
Wie verändern die Neuen Medien reale und virtuelle Gemeinschaften?
Vortrag von Clarissa Henning zum Thema „Schöne neue Kommunikationswelt oder Ende der Privatheit?” an der Hochschule Niederrhein in Mönchengladbach.


15. April 2014 – DISKUSSION
Spuren im Netz – Wie das Internet uns und unsere Gesellschaft verändert
Podiumsdiskussion mit Petra Grimm und Stefan Münker (Humbold Universität Berlin). Veranstaltung der Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren e.V.
zum Veranstaltungsmitschnitt


20. März 2014 – SCHULE
Philosophisch-Theologisches Forum: Schwerpunkt Medienethik
Vortrag von Karla Neef zum Thema „Privatsphäre im digitalen Zeitalter” im Gymnasium des Katholischen Bildungszentrums St. Kilian in Heilbronn.


31. Januar 2014 – TAGUNG
Paarungen 2.0. Jugendschutz, Medienpädagogik und Ethik
im Zeitalter der sexualisierten Medien

Vortrag von Petra Grimm zum Thema „Sex, Gender & Ethics – Von Verdinglichung zur Pornografie in den Medien” in der Bayrischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) München.
Programmflyer


17.Juni 2013 – TAGUNG
Anwendungsfelder einer digitalen Ethik als Bedingung der zeitgemäßen Informationsgesellschaft – Vom Sollen in einer vernetzten Welt
Vortrag von Tobias Keber auf der Sitzung der Ausschüsse Medienpädagogik und Medienkonvergenz/Digitale Gesellschaftbei der Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg (LFK) in Stuttgart.


10. Juni 2013 – TAGUNG
13. Mainzer Mediengesprächs: Shitstorm im Netz –
Zeitgemäße Kommunikationsform oder virtueller Pranger?

Moderation: Tobias Keber
Programmflyer


28. Mai 2013 – KONGRESS
6. Kommunaler Datenschutzkongress
Vortrag von Tobias Keber zum Thema „Social Networks und Datenschutz – geht das zusammen?” in Bochum.


29. April 2013 – TAGUNG
Grenzen der Regulierung und Aufsicht in der digitalen Welt –
braucht es eine digitale Ethik?

Vortrag von Tobias Keber auf der gemeinsamen Sitzung des Medienrats der Landesanstalt für Kommunikation und des SWR Landesrundfunkrats Baden-Württemberg in Stuttgart.


24. April 2013 – INFORMATION
SchulForum 2013
Vortrag von Petra Grimm zum Thema „Facebook, Google & Co.… Die Krise der Privatheit – Wie können wir uns und unsere Kinder im Internet schützen?”
Veranstaltungsflyer